Willkommen auf unserer Webseite

 

 

 Wir freuen uns auf tolle Auftritte.....vielleicht schon bald bei Dir!

Melde dich doch einfach mittels Kontaktformular bei uns!

                                                      

TOP NEWS:

Grandioser Saisonabschluss

Nach einer wiederum tollen Saison durften wir uns zum Abschluss wieder im Doorzögli verwöhnen lassen. Nach dem Aperitif welcher wir zum Start geniessen durften folgte dann etwas Vernünftiges in Form eines Salates welcher uns die Energie für den Rest des Abends verleihen sollte. So kam es dann auch und wir alle spürten förmlich die Energie welche durch unsere Körper powerte! Na jedenfalls war der erste unserer Auftritte schon voller Power, was den weiteren Gästen im Doorzögli scheinbar gefiel. Unsere "Freunde" des Schützenvereins quittierten es jedenfalls mit viel Applaus und einer feinen Kaffeerunde! Herzlichen Dank!

Nun durften wir uns dem schweizweit besten Cordon Bleu widmen welches zu Recht als Nummer 1 bezeichnet werden darf. Einfach Traumhaft und vielen Dank an dieser Stelle in die Küche!

Natürlich durfte auch der Traubensaft dazu nicht fehlen welcher uns Beat aus seinem 2. Platz an der Schnupfmeisterschaft spendierte. Nach dem Essen ging es nun mit der Verdauung weiter und es floss doch das eine oder andere Bierchen. Dies tat der Stimmung immer besser und nun konnte man uns nicht mehr halten. Unser zweiter Auftritt kann man ruhig wieder als ein Highlight bezeichnen und es ging so richtig die Post ab. Eben einfach Doorzögli – Like!

Nach und während dem Auftritt wurden uns noch feine "Wasser" spendiert was wir hier gerne verdanken! So ging dann ein weiterer Jahresabschluss würdig und gemütlich zu Ende. An dieser Stelle allen Mitgliedern ein grosses Dankeschön für die geniale Saison und dem Team des Doorzögli herzliche Dank für die super Bewirtung. Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr!

  

 

Swiss City Marathon 2019

Von der Schokoladenseite zeigte sich dieses Jahr der Swisscitymarathon in Luzern.

Traumwetter vom Feinsten durften die Läufer und Läuferinnen in der schönsten Stadt der Schweiz erwarten als diese am Sonntagmorgen ihre Augen öffneten. Auch uns ging es so und die Motivation die Sportler mit unserer aufgestellten Musik anzufeuern war auf einen Schlag noch viel grösser. Hatten wir doch schon ganz anderes Wetter bei welchem es auch schon schneite.

So starteten wir beim Schwanenplatz und feuerten bereits um 09.00 Uhr die ersten Läufer und Läuferinnen musikalisch an. Kaum mit Spielen begonnen wurden wir von den Touristen mit "Schlitzaugen" in Beschlag genommen was fast schon als Lästig empfunden werden durfte. Wahnsinn!

Trotzdem zogen wir unser Programm durch was die Aktiven auf der Laufstrecke sehr dankten.

In der einstündigen Pause gönnten wir uns ein feines Bierchen in der Schweizerhof-Bar. Eine entspannte Pause wie wir es Lieben. Sonne und ein leckeres Bierchen!

Am nächsten Auftrittsplatz an der Laufstrecke angekommen erwarteten uns schon einige bekannte Gesichter welche dann unser Konzert genossen. Natürlich durfte auch das eine oder andere Bierchen nicht fehlen. Es war ein gelungener Auftritt welchen wir dann mit einer Doggi-Bratwurst abschlossen.

Zum Schluss ging es dann vor dem KKL nochmals ab und wir konnten mit unserem Sound die Sportler richtig anfeuern was diese mit viel Applaus quittierten. Auch die vielen Zuschauer an der Laufstrecke hatten, so denken wir, viel Freude und Spass an unserer Musik. Es hat wieder viel Spass gemacht, unseren musikalischen Beitrag geleistet zu haben. So ist der Swisscity-Marathon das was er ist…….ein toll organisierter Sportanlass in der wunderschönen Stadt Luzern.

 

   

 

9. Kleinformationstreffen Edelschweiss unter dem Motto........

Heisser Sound, heisses Publikum, heisse Formationen und heisse Lokalität!

Das 9. Kleinformationstreffen stand dieses Jahr ganz unter dem Motto "Heiss". So startete um Punkt 20.00 Uhr die Holzschue Musig Lozärn zu ihrem 35-minütigen Konzert. Es war heisser urchiger Sound welche die immer aufgestellten Musiker der Holzschue Musig von sich gaben und die ersten Zuhörer waren schon richtig "heiss" nach dem Konzert.

Nach einer kurzen Pause durfte unser Moderator bereits die nächste Formation begrüssen.

Frei nach dem heutigen Motto gingen die Porco Fidelio meist Richtung warmen Süden und brachten einige Stücke aus dem Bella Italia in die bereits schon warme Lokalität des Hotels Flora. Nichts desto trotz war die Stimmung zu dem tollen Sound und den heissen Rhythmen bereits sehr gut.

Nachdem sich nun doch schon einige Gäste kurz nach draussen begaben um eine Abkühlung zu geniessen freuten wir uns dann auf die unverwechselbaren und wirklich heissen Klänge der Brässloft. Schon bald merkte man nun das der Saal und das Publikum zu kochen begann. Es war eine tolle Stimmung und unsere Freunde der Brässloft gaben wirklich alles. Ja sogar ein uns Edelschweiss gewidmetes Stück gaben sie zum Besten was natürlich das Publikum entsprechend honorierte.

Nun war der Zeitpunkt gekommen und unser Auftritt stand bevor. Das Publikum bereits gut aufgeheizt, die Lokalität etwa gleich heiss wie im Hochsommer an einem Italienischen Strand. Dies konnte uns nicht davon abhalten nun richtig Gas zu geben. Mit unserem typischen, abwechslungsreichen Sound konnten wir das Publikum schnell für uns gewinnen und der Saal kochte schon fast über! Nach unserem Auftritt welcher mit Zugabe rufen gedankt wurde meinten wohl viele Pedro sei anstatt zu musizieren unter die Dusche gegangen. Eben frei nach dem Motto "Heiss ich muss abkühlen"

Zu späterer Stunde war dann unsere letzte Formation an der Reihe. Zu den Klängen der Labiil wurde der Saal noch ein weiteres Mal zu einem heissen "Partyraum" und es war ein krönender und aufgestellter Abschluss unseres Kleinformationstreffens.

Herzlichen Dank an alle Formationen für die super Auftritte. Auch wenn es heiss war wie in Bella Italia haben Alle alles gegeben.

Ein grosses und herzliches Dankeschön aber vor allem an unsere Gäste welche den Abend unvergesslich für uns machen. Was würden unsere Auftritte bringen, wenn ihr uns nicht zuhören und unterstützen würdet.

Ihr seid Grandios und ganz nach dem Motto des Abends einfach ein "heisses" Publikum

Nun freuen wir uns bereits auf unsere Jubiläumsausgabe vom nächsten Jahr und hoffen, dass wir dies dann unter dem Motto "coole Formationen, cooler Sound, cooles Publikum und coole Lokalität" durchführen dürfen und können!

 

 

Schnupf-Schweizermeisterschaft Emmetten

Zum ersten Mal spielten wir an der Schweizermeisterschaft im Schnupf auf. Es war ein toller Anlass und sehr gute Stimmung. Unsere beiden Mitglieder Pedro und Beat liessen es sich nicht nehmen

und sie trugen sich doch tatsächlich ins Teilnehmerfeld ein. In der Kategorie "Plauschschnupfer" wurden sie dann auch ins Feld aufgenommen. Pedro war als erster dran und keiner wusste

seine Leistungg so recht einzuordnen. Genau gleich ging es auch Beat welcher zum Start eher noch mit dem Schnupfbehälter zu tun hatte geschweige den zu Schnupfen.

Aber genau dieser Beat kam bei seiner Premiere doch wirklich auf das Podest. Es überraschte den ganzen Saal und vor allem auch sich selber und holte den sensationellen 2. Rang!

Herzliche Gratulation Beat! Das war TOP!!